Über den GERICHTSREPORTER

Der GERICHTSREPORTER will Ihnen mit diesem BLOG aktuelle US Fälle insbesondere aus dem Business Law Bereich aufzeigen,  insbesondere auch Fälle mit einen Bezug zu deutschen Unternehmen oder Personen, die in den US Federal Courts anhängig sind oder waren.

Die zur Verfügung gestellten Dokumente aus Gerichtsverfahren sind sogenanntes Public Record, frei reproduzierbar und können vom Administrative Office of the United States Courts / United States Judiciary gegen eine Gebühr von zugelassenen Nutzern erworben werden.

Lehrreich für das Verständnis des US-Zivil- und Zivilprozessystems, der Abläufe und daraus resultierender Ergebnisse. Der GERICHTSREPORTER will versuchen, updates zu den Fällen jeden Monat einzustellen. Die Feeds und Links sollen den Lesern die Möglichkeit geben, sich auf anderen Webseiten zu aktuellen US-Rechtsfällen und zur Legal Business Community allgemein zu informieren und Einträge zu kommentieren. Für Anregungen und Feedback ist der GERICHTSREPORTER  dankbar, insbes. für Hinweise auf laufende oder anstehende US-Gerichtsverfahren mit einem bezug zu Deutschland, deutschen Firmen oder Personen. In Fällen von sensiblen Anfragen senden Sie eine email an gerichtsreporter@gerichtsreporter.info

Wolfman Holdings GmbH greift in US-Rechtsfragen und US-Recherchen auf die Expertise von NIETZER & HÄUSLER zurück, einer auf deutsches und U.S. amerikanisches Unternehmens- und Gesellschaftsrecht spezialisierte Wirtschaftskanzlei mit Notar und USA-Anwaltszulassungen in New York, Georgia und Washington D.C. sowie entsprechenden universitären  Masterabschlüssen. Hier mehr: Bewertung JUVE 2009 – 2010;    siehe auch US-Rechtsblog www.usa-recht.de.

Nietzer & Häusler ist Mitglied der 

Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung e.V. DAJV

und des


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>